Aktuelles aus der Filmschule

Regieassistenz - ein Praxisworkshop

Dozentin: Monika Schopp

Der praxisorientierte Intensiv-Workshop gibt einen komprimierten Überblick dazu, wie ein Film entsteht und wie die Arbeit der Regieassistenz in dem Zusammenhang aussieht.

Technische und formatspezifische Rahmenbedingungen können von Produktion zu Produktion unterschiedlich sein. Aber nichtdestotrotz sind immer wieder die gleichen grundlegenden Vorbereitungsaufgaben und Arbeitsabläufe am Set zu  berücksichtigen, diese sind Thema des angebotenen Workshops.
Im Wechsel mit Übungen werden folgende Inhalte anhand konkreter Drehbuchvorlagen behandelt:
Das Drehbuch gelesen mit den Augen der Regieassistenz
Das Team, die Berufsbilder, Gagen und Tarifvertrag
Schriftliche Planungsunterlagen (Stoppliste, Auszüge, Drehplan, Dispo)
Besetzung von Komparsen
Der Drehplan und Motive
Die Dispo und Arbeitsabläufe am Set
Bitte bringen Sie eine Stoppuhr und bunte Marker mit. 

 

 

Das Drehbuch-Seminar

Suspense und Comic Relief

Dozent: Wolfgang Kirchner

Er schreibt: „Das neue filmische Erzählen – vor allem in englischen und amerikanischen Serien - kennt keinen strengen Unterschied zwischen Drama und Comedy mehr. Ernste und heitere Momente, fröhliche und bittere Erfahrungen zu einer originellen Einheit zusammenzufügen, ist heute die Aufgabe von Drehbuchautoren. Neue Spielarten von Gewalt (z.B. Mobbing im Internet) verlangen nach einer veränderten Darstellung gesellschaftlicher Gewalt. In meinem Drehbuchkurs vom 26.-28. April wollen wir außerdem neue Wege des Einbeziehens der Vergangenheit trainieren und wie man statt Rückblenden spannende Sequenzen baut, die die Handlung nicht unterbrechen.“

 

Aktuelle Seminare

-

Drehbuch-Seminar

Suspense und Comic Relief

Ort: Berlin

Dozent: Wolfgang Kirchner

-

Regieassistenz – ein Praxis-Workshop

Ein Einblick in die Arbeit des Regie-Assistenten in drei Tagen

Ort: Hamburg

Dozent: Monika Schopp

Dozenten

Wolfgang Kirchner

Wolfgang Kirchner  ist Drehbuchautor, u.a. »Die Brücke« 2008, »Erste Liebe« 2002, ...

Monika Schopp

Monika Schopp Dipl. Soz. Regieassistentin, Weiterbildungs-management; Regieassistentin bei ca 100 ...