Aktuelles aus der Filmschule

Das Drehbuch-Seminar

Genre Mix Teil 1

Dozent: Wolfgang Kirchner

„Jeder Krimi, jede Comedy basiert auf einer Reihe festgelegter Story-Beats. Das macht es manchen Autoren leicht, am laufenden Band Tatorte oder Satiren zu schreiben, deren Ablauf meist vorhersehbar ist. Originell und aufregend wird eine Story erst, wenn Story-Beats unterschiedlicher Genres aufeinander folgen und der Leser / Zuschauer nicht von vornherein weiß, ob er lachen oder weinen soll. In einer „Dramedy“ werden ernsthafte und komische Momente eng verwoben (The Marvelous Mrs. Maisel). In einer filmischen Mischung aus Love-Story und Horror entwickeln sich Beziehungen zu etwas Bedrohlichem (Misery, His House). Für alle, die es leid sind, sich bierernste deutsche Krimis anzusehen und die über oft stinklangweiligen Comedies das Lachen verlernt haben: GENRE MIX heißt das Rezept, mit dem wir das volle Leben in unsere Drehbücher hineinbringen.“

 

Workshop - Analoges Filmen

Dozent: Achim Dunker

"Der Workshop hat einen professionellen Anspruch und richtet sich an Teilnehmer, die beruflich Filme machen oder machen möchten.
Die Umsetzung der Inhalte ist ein kurzweiliger Mix aus Theorie und Praxis. Gedreht wird auf russischen Doppelsuper-8-Kameras, das bedeutet wir arbeiten mit 16 mm Filmspulen, die von Hand eingelegt werden müssen. Das trainiert die Fingerfertigkeit wie bei einer echten 16 mm Kamera, allerdings zu viel geringeren Kosten. Ein Film wird am ersten Abend entwickelt".

Aktuelle Seminare

-

Genre Mix Teil 1

Ort: Online

Dozent: Wolfgang Kirchner

-

Workshop - Analoges Filmen

Ort: Hamburg

Dozent: Achim Dunker

Dozenten

Achim Dunker

Achim Dunker ist Diplom-Fotoingenieur und arbeitet in den Gewerken Kamera, Regie und Schnitt. Er ...

Wolfgang Kirchner

Wolfgang Kirchner  ist Drehbuchautor, u.a. »Die Brücke« 2008, »Erste Liebe« 2002, ...